Event-Kategorien: 1998

Konzert „Zeit für die Ewigkeit“

22. November 1998

17 Uhr

Kirchsaal Süd

Charles-Auguste BÉRIOT: Étude a-Moll für Streicher (Bearb.: Wolfram Weinke)
Kurt HESSENBERG: Unendlichkeit für Chor (Leitung: Jutta Laubenberger)
Paul HINDEMITH: Vier Stücke für Fagott & Violoncello (1941)
Arthur HONEGGER: Dance de la chèvre für Querflöte
Walter LEIGH: Concertino für Cembalo & Streichorchester
Walter LEIGH: Musik für Streichorchester
Astor PIAZZOLLA: Melodia en La menore für Streicher
Paul-Ernst RUPPEL: Drei Sprüche von Tersteegen für Chor